Gemeindebereiche

Altenschneeberg / Hoffeld

Gesucht  

Einwohner:
136

Vereine:
Freiwillige Feuerwehr

Öffentliche Einrichtungen:
Kinderspielplatz, Feuerwehrgerätehaus

Besonderheiten:
1000-jährige Linde, Gipfelkreuz

Gemeinderat:
Bianca Ederer,                Schneider Josef

Ortsbeschreibung

In den Ausläufen des Frauensteins gelegen befindet sich die Ortschaft Altenschneeberg. Folgt man dem Wanderweg T1 kommt man über den Signalberg zur Ruine Frauenstein, wo das Felsentor der ehemaligen Burg im Wald noch deutlich zu erkennen ist.

Die Bergpension „Tannenhof“ die sich an der Aktion „Musikantenfreundliches Wirtshaus“ beteiligt lädt zum Verweilen ein.

In Hoffeld gibt es die 1000-jährige Linde. Der auf dem Schloßhügel errichtete Aussichtsturm bietet einen herrlichen Blick über die gesamte Gemeinde und über das gesamte Schwarzachbergland.

Eingemeindet wurde die ehemalige Gemeinde Altenschneeberg im Jahre 1972.
Das Vereinsleben in der Ortschaft wird durch die FFW geprägt.

Altenschneeberg Kapelle Altenschneeberg im Frühling Waldblick über Altenschneeberg Ortsansicht Hoffeld Ortsansicht Hoffeld