Urlaub mit Familienanschluss


Kaufmann

Urlaub mit Familienanschluss, das bietet die Pension Meierhofer in Stein. Ihren 10. Aufenthalt mit Familienanschluss verbrachte Familie Kaufmann aus Mannheim heuer in Stein. Dies war ein willkommenen Anlass für Bürgermeister Ludwig Prögler und Fremdenverkehrvereinsvorstand Ernst Schultes, danke zu sagen. Bürgermeister Prögler freut sich über die Treue zum Urlaubsort und zum Gastgeber. Er sprach Familie Rosina und Peter Meierhofer seinen Dank für ihr Engagement aus. Frau Kaufmann fühlt sich „wahnsinnig gut aufgehoben bei Familie Meierhofer“. Frau Kaufmann ist Silbersee-Fan und erwandert ihn bei ihren Aufenthalten. Bürgermeister Ludwig Prögler überreichte eine DVD mit allen Sehenswürdigkeiten der Gemeinden Tiefenbach und Treffelstein, eine Urkunde, eine Tasse mit Gemeindewappen und ein Buch als Dankeschön. Der Vorsitzende des Fremdenverkehrsvereins Tiefenbach, Ernst Schultes, schloss sich dem Dank an und steckte Herrn und Frau Kaufmann die Ehrennadel in Bronze an und überreichte eine geklöppelte Sonnenblume. Schultes meint das Schönste an der Aufgabe des Vorsitzenden sind die Ehrungen, denn Ehrungen sprechen immer für die Gastgeber. Rosina Meierhofer freut sich über die Treue ihrer Gäste zu ihrer Pension. Sie überreichte einen Urlaubstag als kleine Aufmerksamkeit an Familie Kaufmann, die dieses Mal Sohn und Schwiegertochter mitbrachten. Im Anschluss an die Ehrung lud Familie Meierhofer alle zum Grillen und gemütlichen Beisammensitzen eingeladen.


<< zurück >>